Genießen Sie einen romantischen Kurzurlaub im Rhein-Mosel-Gebiet

Moderne Reisebusse bringen Sie bequem an Ihr Ziel: das Rhein-Mosel-Gebiet. Sie lernen zu zweit an vier Tagen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Gegend kennen. Mehr als zwei Millionen Menschen besuchen jährlich alleine das berühmte Denkmal Kaiser Wilhelm I. in der Gegend – und genau dort beginnt Ihre Reise. Am Deutschen Eck in Koblenz, wo sich Rhein und Mosel treffen, können Sie Ihre ersten Schnappschüsse sammeln. Der historische Ort ist seit 10 Jahren offiziell auch UNESCO-Welterbe. Im diesem idyllischen Umfeld von Weinbergen, Flüssen und Tälern werden Sie in 3-Sterne-Hotels untergebracht (Frühstück inklusive).

Diese vier Tage bieten alles, was die Region an landestypischen Highlights zu bieten hat. Natürlich gehören auch Rüdesheim mit der weltweit bekannten Drosselgasse sowie eine Rheinschifffahrt dazu. Außerdem macht es die geografische Lage möglich, neben den Attraktionen in Deutschland, auch ein weiteres Land zu besuchen. In unmittelbarer Nähe befindet sich nämlich das letzte Großherzogtum der Welt: Luxemburg.

Trotz der diversen Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten des Rhein-Mosel-Gebiets bleibt genügend Zeit für die Erkundung der Gegend auf eigene Faust in den Abendstunden. Die Gegend bietet mit Sicherheit eine außergewöhnliche Mischung aus Erlebnissen, Romantik, Historie, Kunst und Kultur. Diese Reise wird Sie mit ihren Eindrücken begeistern und für unvergessliche Erinnerungen sorgen.

Wir wünschen viel Spaß!

Hier erfahren Sie Ihr Reisedatum

Um das Reisedatum für Ihre Kulturreise zu erfahren, geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein. Klicken Sie dann auf „Reisedaten anzeigen“ und es werden Ihnen die verfügbaren Reisedaten angezeigt. Mit Ihren Reiseunterlagen erfahren Sie den Zustiegsort in Ihrer Nähe (eine von über 700 Zustiegsmöglichkeiten in ganz Deutschland).